Quin Zung Fu [Barkeeper]

Barkeeper

Description:

Bild von DeviantArt, raben-aas, URL: http://raben-aas.deviantart.com/gallery/#/d2ku746

K G R S C I L W Res Edg
2 3(5) 2 3 5 4 4 4 - 1
Schadensleiste Essenz 5,05
K=9 G=10 Ini 8/1
Persona/Comlink
FW 3 Proz 5(6) Sig 3 Sys 5 Feedb 4
Aktionsfertigkeiten Komplexe F./Matrix Wissensfertigkeiten
Wahrnehmung 5 Analyse 3 Japanischee Küche 5
Elektronik Gruppe 2 Editieren 3 Kriminelle Organisationen (Yakuza) 2(4)
Verhandlung 3 Schmöker 3 Söldnertreffpunkte 3
Überreden 3 Verschlüsseln 2 Restaurantwesen 3
Gebräuche (Runner) 3(5) Entschlüsseln 4 Regionalpolitik 2
Waffenlosen Kampf 2 X Kochen 4
Ausweichen 2 X Go 3
Beschatten 2 X Japanisch M
Klingenwaffen (Messer) 2(4) X Deutsch 5
Exotische Nahmapfwaffe Handklinge 2 X Runnerslang Hamburg 3
Ausrüstung und Cyberware
R. Synth. Unterarm mit Handklinge (für die Küchearbeit), Geschicklichkeit +2 Cyberohren 3(Audioverbesserung 3, Ohr-Rekorder, Selektiver Geräuschfilter 4)
Wanzen, Minimikrophone, Richtmikrophone, Kameras, Japanische Kochbücher und Filme, große Sammlung an (Küchen-)Messern, Datenspeicher mit allerhand brisanten wie völlig banalen Informationen (Verschlüsselung 5, Datenbombe 4), etc…
Gaben, Connections und Handicaps
Soziales Chamäleon
Kennt sauviele Leute überall, die meisten aber nur oberflächlich (niedrige Loyalitätstufe)
Inkompetenz (Bodenfahrzeuge)
Bio:

Der gewitzte Quin Zung Fu verkauft in seinem Restaurant nicht nur essbares Sushi und ordentliche Getränke. Dank seinem (entfernten) Verwandten bei den Jakuzern, seinen immer offenen Ohren (vercybert), einige Installationen horchelektronischer Art und seiner flinken Zungen ist es im gelungen sich – neben illegalen Glückspielen im Hinterzimmer – ein lukratives Vermittlungsgeschäft aufzubauen. Wer ihn etwas besser kennt und/oder öfters im Chatsubo vorbeischaut, weiß das dort häufiger “geschäftliche Vereinbarungen” getroffen werden. Wie dem auch sei: wer glaubt das in Quins Laden irgendetwas laufen würde, worüber er nicht informiert ist, befindet sich gewaltig auf dem Sapanholzweg. Er gilt allerdings als ausgesprochen diskret und hat einen guten Ruf. Angesichts dieser Tatsache trifft man im Chatsubo neben Exiljapaner auch häufig auf arbeitssuchende Runner oder den einen oder anderen Schieber, der Personal für einen diskrete Operation sucht. Quin Zung Fu vermittelt Schieber an Runner und umgekehrt und kassiert dafür eine angemessene Provision. Für die physische Sicherheit sorgt sein Sohn Takeru, der in der Nähe eine Kampfsportschule betreibt, für gewöhnlich zusammen mit einigen seiner Schüler. Dies mag mit ein Grund dafür sein, dass sich ein Restaurant dieser Qualtität in einem Stadtteil wie Bergedorf halten kann. Quins Frau Kiriko sorgt in der Küche für eine angemessene Verköstigung der Gäste nach traditionell japanischer Art. Man munkelt, dass sie auf negativen Äußerungen gegenüber den angebotenen Speisen bisweilen furienartig reagiert ;) Die an ihrer Promotion in Erneuerter Hermeneutik an der Hanseatischen Akademie der Magischen Künste arbeitende Tochter Aiko hilft ab und an auch im Restaurant aus, wenn die Eltern und ihr Stammpersonal voll ausgelastet sind.

Quin Zung Fu [Barkeeper]

Shadowrun Hamburg McGoinz