Sylvana Brecht [Terra First Aktivistin]

Terra First Aktivistin

Description:

Bild von DeviantArt, floyfshayvious, URL: http://browse.deviantart.com/?q=shadowrun&order=9&offset=0&offset=48#/d1eq1ll


Bio:

Viel ist nicht bekannt über die Vergangenheit und sogar die heutigen Aktivitäten der Frau namens Sylvana Brecht, aber gerüchteweise ist ihr “Aktivismus” so aktiv, dass er an Öko-Terrorismus grenzt.

Einigermaßen gesichert ist nur, dass Sylvana ihr richtiger Name ist und sie in einer sogennanten “Herbstgeisterenklave” geboren wurde, einer jener Enklaven der menschlichen und metamenschlichen Söldner, die nach den Eurokriegen ein einfacheres und naturverbundeneres Leben führen wollten und selbst nach der Gründung der ADL nicht von ihren Enklaven ablassen wollten, wobei sie notfalls sogar zu Gewalt griffen, um den von ihnen gewählten Lebensstil zu erhalten. Manche zerschlug man, manche ließ man einfach gewähren, da es mehr gekostet hätte, sie auszuräuchern, als es schlussendlich wert war.

Sylvana (grob übersetzt “Die aus dem Wald”) lebte mehrere Jahre in dieser Kommune und verinnerlichte nicht nur die Lehren der alten Generation über naturbewusstes Leben, sondern auch einige Lektionen über Kriegsführung. Unweigerlich war der zurückgezogene Lebensstil der Kommune nicht mehr genug für sie und sie machte sich auf den Weg in die große weite Welt. Berichte wie sie bei Terra First landete sind bestenfalls schwammig und keineswegs bestätigt. Sicher ist jetzt nur, dass Sylvana eine der Hauptansprechpartnerinnen für diese Organisation in Hamburg ist und auch regen Kontakt zu “unabhängigen Ökokriegern” (sprich Runnern) hegt, ganz zu schweigen zu ihrer Verbindung zum “Individualistischen Anarchist”, eine Zeitung, die sich nie weigert, auch unbequeme Wahrheiten abzudrucken.

Sylvana Brecht [Terra First Aktivistin]

Shadowrun Hamburg McGoinz